· 

Dauerhafte Haarentfernung mit SHR

Was ist IPL Haarentfernung?

•IPL (intense puls light) 
IPL entsteht durch-Xenon-Kurzbogenlampe. Hier wird ein ganzes Wellenspektrum erzeugt. Um die UV-Strahlen zu absorbieren, werden Cut-Off-Filter eingesetzt. 

Was ist besser IPL oder SHR?

Die SHR Methode ist eine verbesserte IPL-Technologie, bei der durch eine niedrigere Energiedichte in Kombination mit einer hohen Wiederholungsrate gearbeitet wird.  

Wo liegt der Unterschied zwischen IPL und SHR

Bei der reinen IPL Technologie wird das Gewebe auf 65 bis 70 grad erhitzt. Das kann aufgrund seiner hohen Energierate schmerzen verursachen und das Hautgewebe strapazieren, Schwellungen,Verbrennungenund Ödeme hervorrufen. Das IPL Licht ist nur über das Melanin (Farbstoff) in die Haut und das Haar übertragbar. Der Behandlungserfolg ist zuverlässig, jedoch von der Haarfarbe und Hautfarbe abhängig.Die Behandlungsdauer übersteigt der SHR Methode deutlich.
SHR hingegen erwärmt das Gewebe nur auf 45 grad. Die Behandlung kann durchgeführt werden bei allen Haut und Haarfarben mit Ausnahme der Schwarz-Afrikanischen Haut und weißem Haar. Die Behandlung ist nahezu schmerzfrei und ist Nebenwirkungsarm bis -frei. Eine “In Motion” Gleittechnik ermöglicht ein Behandlung ohne großen Zeitaufwand. Der Behandlungserfolg ist sehr zuverlässig, da 50% des Lichts über Melanin und 50% über die Hautoberfläche absorbiert wird. 

Was bedeutet dauerhafte Haarentfernung?

Wenn eine signifikante Anzahl an Haaren länger als ein Haawachstumszyklus nicht mehr nachwächst.

So werden die Haare dauerhaft entfernt

Das Gewebe wird bei hoher Wiederholungsrate mit niedriger Energie abgefahren. Die Haarwurzel wird Effektiv behandelt bei Schonung der Haut.
Je heller die Haut, umso höher kann die Energie eingestellt werden. Je dunkler die Haut um so niedriger muss die Energie eingestellt werden. Je mehr Energie umso wirkungsvoller die Behandlung ist Falsch. Es wird die Energiestufe gewählt die für den jeweiligen Hauttyp notwendig ist, so benötigt man bei heller Haut und hellen Haaren viel Energie, also viel Hilfe um an die Haarwurzel zu gelangen. Empfindet der Behandelte Schmerzen, so wurde die Energiestufe zu hoch eingestellt. 
Die Energiedichten müssen je nach Hauttyp angepasst werden um Nebenwirkungen zu vermeiden. 

Wie lange dauert eine dauerhafte Haarentfernung?

Bei jeder Behandlung werden 15-20% der Haare in der Wachstumsphase erfasst. Eine Ausnahme ist die Menstruation bei Frauen, da werden bis zu 70% der Haare in der Wachstumsphase erreicht und es besteht eine erhöhte Verbrennungsgefahr. 

Zusätzlich sollen auch die Stammzellen behandelt werden, die sich auf das Wachstum ausrichten. 

Das Haarwachstum unterliegt genetischen Faktoren (Haarfarbe, ethnische Zugehörigkeit, familiäres Behaarungsmuster) und hormonelle Einflüsse (Androgene).

6-8 Behandlungen ist nur ein Richtwert und kann bei jedem Kunden aufgrund der genetischen Gegebenheit abweichen. 
Haare auf dem rücken entfernen, Rückenhaare frau, wo hat man als Frau Haare , Rasieren oder nicht, Haare rasieren Rücken, Dauerhafte Haarentferunung, Haare Lasern Köln Kosmetik Köln, Kann man Haare wirklich dauerhaft entfernen,  Methode Haarentfernung IPL
Rückenbehaarung Ade

Bestimmung der Behandlungszeiten (NUR Richtwerte)

Drei Wochen nach einer Behandlung MUSS Pause gehalten werden, da die behandelten Haare ausfallen. Bekommt man nach diesen drei Wochen wieder Haare im Wachstum KANN man wieder nachbehandeln und muss nicht die Behandlungsabstände abwarten. Steht eine Behandlung an und hat man aber noch keine Haare, empfiehlt sich den Termin nach hinten zu verschieben. Man würde mit einer Behandlung nichts erzielen. Es würde nur die Wurzel schädigen dessen Haar wächst. Kann man ein Haar sehen und abrasieren, dann ist es genau das Haar, dass den Lichtimpuls an die Haarwurzel leitet.

Empfehlung Behandlungszeit für Gesicht und Intimbereich

1- 10 Behandlungen im 4 Wochen Abstand  

Empfehlung Behandlungszeit Restkörper

1. Behandlung 
2-4 Behandlung 6 wöchentlich 
5-6 Behandlung 8 wöchentlich 
7-12 Behandlung 12 wöchentlich 

Nach Behandlungsende kann nur bei Bedarf ein Termin vereinbart werden. 

Die Dauer der Behandlung variiert zwischen 15 Minuten bis 30 Minuten für eine Behandlung und bis zu 1,5 Stunden für eine Ganzkörperbehandlung.
Da der Behandlungserfolg variiert und nicht eindeutig vorausgesehen werden kann, ist es nicht möglich eine exakte Anzahl von Behandlungen vorauszusagen. 


Was du unbedingt über die dauerhafte Haarentfernung wissen solltest

Für jeden Kunden legt die Kosmetikerin eine Karteikarte an, um den individuellen Behandlungsplan, die Behandlungsintervalle und die Ergebnisse zu dokumentierend und nachvollziehen zu können. Bei den angegebenen Behandlungsintervallen handelt es sich nur um Richtwerte. Wie bereits erwähnt, unterliegt das Haarwachstum individuellen Faktoren. Daher kann nur eine allgemeine Behandlungsempfehlung erfolgen. Von Behandlungsergebnissen wird deswegen keine Gewähr übernommen. 

100 % Haar frei gibt es nicht!!!

Es ist bis zum aktuellen Zeitpunkt keine Technologie bekannt, die eine permanente dauerhafte Haarfreiheit garantieren kann. Die Dauer der Haarfreiheit kann von Kunde zu Kunde variieren. 

Die SHR-Methode kann den Kunden dauerhaft Haarfrei bekommen und nicht eine Haarfreiheit auf Ewigkeit garantieren.

Wächst ein Haar, ist dieses in der Wachstumsphase (Anagenphase) und muss erneut behandelt werden. Grund: die aktuellen Datenlage liegt nahe dass Stammzellen im Bereich des Haarschaftes für das erneute Haarwachstum verantwortlich sind. 

Schlafende Haare

Nach der dritten oder vierten Behandlung wachsen zu den behandelten Haaren auch die schlafenden Haare und zwar in einer Vielzahl und sehr dünn! Im Ergebnis hat der Kunde nach der dritten oder vierten Behandlung mehr Haare als vor der Behandlung. Die Lichttherapie die eingesetzt wird, weckt schlafende Haarwurzeln, die sich in jedem Körper befinden und erst zeitversetzt aktiviert werden und in bestimmten Alterszyklen wachsen. Das hat den Vorteil, dass diese schlafenden Haare während der Behandlung geweckt und unmittelbar mit behandelt werden können. So wird vermieden, dass diese schlafenden Haare nach Jahren erwachen und eine erneute Komplett- Behandlung erforderlich wird. 

Mögliche Nebenwirkungen

Nur geschultes Fachpersonal darf die Behandlung durchführen um mögliche Nebenwirkungen zu vermeiden. 

  • Schädigung der Augen meiden, durch geprüfte Laserschutzbrillen

  • Chemische Hautreaktionen mit Farbpigmenten (Tätowierung und Make up)- Pigmentierte Areale dürfen nicht behandelt werden 

  • Verbrennungen und Depigmentierungen- Energie muss exact eingestellt werden. 

  • Veränderungen von Muttermalen- Muttemale müssen ordnungsgemäß abgedeckt werden.  

  • Reaktion bei Medikamenteneinnahme (zum Beispiel Johanniskraut) Kontraindikation müssen genau besprochen werden.

Vor der Behandlung- Das soll unbedingt beachtet werden:

  1. Ein Sonnenbad vor der Behandlung sollte immer mitgeteilt werden damit die Energiedichte danach eingestellt werden kann.
  2. Sechs Wochen vor der Behandlung sollen die Haare nicht gezupft nicht gewachst oder selber epiliert werden. (NUR RASIEREN!) 
  3. 24 Stunden vor der Behandlung muss die zu behandelnde Stelle rasiert werden.
  4. 2 Liter Wasser pro Tag trinken

So verhältst du dich nach der Behandlung:

  1. Die Haut mit kühlenden Feuchtigkeitsspender einreiben. Zum Beispiel mit Aloe Vera
  2. Sonnenschutz: eine Woche Sun Blocker Lichtschutzfaktor 30-50 verwenden.
  3. Nachwachsende Haare nicht zupfen, waxen oder epilieren, nur rasieren.
  4. 2 l Wasser pro Tag trinken

Das Beratungsgespräch

Wer darf behandelt werden und wer nicht?!
Als erstes werden die gesundheitliche Fragen mit dem Kunden geklärt und Vorerkrankungen dokumentiert. Dem Kunden wird genau erklärt weshalb wahrheitsgemäß Angaben notwendig sind. 

Hintergrund: Die besten Behandlungsergebnisse haben Kunden die keine Vorerkrankungen vorweisen und Medikamente einnehmen die den Behandlungserfolge beeinträchtigen.

Unter anderem werden nicht behandelt:

  • Epileptiker
  • Schwangere (bis ein Jahr nach der Stillzeit) Hormonhaushalt muss sich regeln
  • Schwangere (bis ein Jahr nach der Stillzeit) Hormonhaushalt muss ich regeln
  • Kunden die unter Lichtkrankheiten leiden
  • Kunden mit Herzrhythmusstörungen und Herzschrittmachern 
  • Medikamenten Einnahme zum Beispiel Johanniskaut, Antibiotika)

Augenschutz

Es kann beim Blick in das Blitzlicht zu Trübung der Augenlinse sowie Verbrennungen der Netzhaut kommen! Der Kunde und der Behandler und alle im Arbeitsbereich befindlichen Personen müssen immer die Schutzbrille tragen um Augenschäden zu vermeiden. Bei der Haarentfernung und Hautverjüngung mit IPL-SHR.  

Wichtig: die Behandlung ist immer von geschultem Personal durchzuführen. Diese sind für die Einhaltung der Schutzmaßnahmen verantwortlich.

Was darf nicht bestrahlt werden

  • Muttermale
  • Tätowierung
  • Metall Implantate im Körper
  • Silikon
  • Schleimhäute
  • Auge
  • Genital

Folgen: 
Verbrennungen 
Vernarbungen 
Pigmentstörungen

Das wichtigste zum Schluss

Verbrennungen, Vernarbungen, und Pigmentstörungen können verursacht werden durch eine Fehlbehandlung. Es ist daheher von äußerster Wichtigkeit, dass die Behandlung nur vom Fachpersonal durchgeführt wird, um Anwendungsfehler und dadurch bedingte Schäden am Behandelten zu verhindern

Warum CANISIUS?

Wir streben stets nach dem Besten und sind immer darauf fokussiert unsern Kunden die wirkungsvollsten Technologien und Behandlungsmethoden anzubieten, um tolle Ergebnisse zu erzielen. Eine 100 prozentige Kundenzufriedenheit liegt uns sehr am Herzen. Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz, so können wir die Wünsche und Prioritäten unserer Kunden genau erfüllen. Um Ihr Ziel zu erreichen, legen wir unseren Fokus auf eine exakte Beratung. Bei uns können sie sich rundum wohlfühlen und einen perfekten Service genießen. 

 

 

Köln

Canisius Cosmetic GbR

Im Mediapark 1

50670 Köln 

+49 221 789 47 657

info@canisiuscosmetic.de

Unsere Öffnungszeiten

Dienstag10:00 - 20:00 Uhr 

Mittwoch: 10:00 - 20:00 Uhr

Donnerstag: 10:00 - 20:00 Uhr

Freitag: 10:00 - 20:00 Uhr

Samstag: 10:00 - 17:00

Montag ist Ruhetag.

 

 

Wir sind für Sie da!

Haben Sie Fragen, kommen Sie mit Ihrer Haut nicht zurecht oder ist Ihr Produkt leer? Wir sind  365 Tage im Jahr für Sie da. Schreiben Sie uns eine WhatsApp an +49 172 30 88 767, oder rufen Sie uns an unter +49 221 789 47 657wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

 

 


©2013 Canisius Cosmetic. Made with LOVE ♥️